Walther Präzision Produktpalette

Serie 11-012 / 11-019

Hochtemperaturkupplungen mit Klinkenverriegelung für Wärmeträgeröl bis 310 °C

11-012
3D Serie 11

Eigenschaften Type 11-012 / 11-019

Hochtemperaturkupplung

Typen:
11-012 / 11-019

Nennweite:
12 und 19 mm

Druckbereich / Temperaturbereich:

bis 16 bar / bis 310 °C

Medien:
für Wärmeträgeröl

Werkstoffe:
Stahl brüniert

Besonderheiten:
spritzfreie Hochtemperaturkupplung mit Verriegelungsautomatik durch doppelte Klinkenverriegelung nach bewährtem Prinzip, Handgriffe PTFE-isoliert

Serie CI

Clean-Break-Schnellkupplungen für tiefe und hohe Temperaturen, beispielsweise tiefkalte Gase, Temperieranwendungen oder Laborbetrieb.

Eigenschaften CI-T25

Type:
CI-T25

Nennweite:
20 mm

Medien:
Ausgesuchte Silikonöle

Druckbereich:
25 bar bei 20 °C

Werkstoffe:
Hochwertige Edelstähle 1.4404, 1.4571

Eigenschaften:
Verwendung beim Temperieren zum Anschließen von Kühl-Modulen an Reaktionseinheiten in Labor- und Produktionsbetrieben.

Durch das spezielle Konstruktionsprinzip mit Clean-Break Technologie ist ein spritzfreies Kuppeln und Entkuppeln auch unter Druck (bis 5 bar) in einem breiten Temperaturspektrum (-90 °C bis + 230 °C) möglich.