Walther Präzision Produktpalette

Serie CN

Clean-Break-Kupplungen mit Kurvenverriegelung für große Volumenströme.
Die CN-Serie wird hauptsächlich in der Chemischen Industrie bei der Verladung und dem Transport von Flüssigkeiten z. B. auf Schlauchbahnhöfen oder als Tankkupplung eingesetzt.

CN-025
3D Serie-CN

Eigenschaften Serie CN

Typen:
CN-025, CN-040, CN-050, CN-080, CN-100

Nennweiten:
25, 40, 50, 80 und 100 mm

Druckbereich:

bis 25 bar (ge- bzw. entkuppelt)

Medien:
Wasser, Druckluft, diverse Flüssigkeiten, Kraftstoff, Schmierfette / Öle, technische Gase

Werkstoffe:
Edelstahl 1.4404 / 1.4571 oder gleichwertig

Besonderheiten / Optionen:
Verwendung in der chemischen Industrie bei der Verladung von diversen Flüssigkeiten. Durch das spezielle Konstruktionsprinzip ist ein spritzfreies Kuppeln und Entkuppeln auch mit langen gefüllten Schlauchleitungen unter Druck (bis 5 bar) möglich. Bei geringen Platzverhältnissen kann auf das Handrad verzichtet und die Verriegelungshülse mit einem Hakenschlüssel betätigt werden.