Walther Präzision Produktpalette

Serie LS große Nennweiten

Schnellkupplungen für Druckluft-Sicherheit mit druckgesteuerten Entriegelungen verhindern eine frühzeitige Entriegelung der Kupplung. Erst nach Absinken des Betriebsdruckes auf unter ca. 1,5 bar kann die Armatur mechanisch entkuppelt werden. Diese technische Ausführung lässt keine Fehlbedienung zu, d. h. der gefährliche "Peitscheneffekt" wird vermieden.

LS GN
3D Serie-LS GN

Eigenschaften Serie LS große Nennweiten

Typen:
LS-012, LS-023, LS-038

Nennweiten:
12, 23 und 38 mm

Druckbereich:
bis 16 bar

Medien:
Druckluft

Werkstoffe:
Kupplungsgehäuse: Messing vernickelt, Verriegelungshülse: Aluminium hartcoatiert

Besonderheiten / Optionen:
Druckluft-Sicherheitskupplung für große Durchflussmengen
(freier Durchgang bei geöffnetem Ventil)
Entriegelung erst bei geringem Restdruck möglich (gefährlicher "Peitscheneffekt" wird zwingend vermieden)